Verge Kryptowährung (XVG)

Verge ist eine der dezentralisierten Kryptowährungen, die den höchsten Grad an Anonymität aufweist. Es basiert auf TOR- und i2P-Netzwerken und garantiert den Bergleuten eine einheitliche Belohnung, indem es mehrere verfügbare Algorithmen implementiert. Die Blockierungszeit beträgt eine halbe Minute und der Arbeitsnachweis wird als Bestätigungsmethode verwendet.

Zum Zeitpunkt ihres Erscheinens im Jahr 2014, wurden diese Krypten DogecoinDark genannt und dienten als eine lustige Währung. Dann wurden sie zu einem der Pioniere des anonymen Kryptowährungssegments. Zwei Jahre später wurde der neue Name Verge genehmigt, und das System hat einige Änderungen erfahren.

Die Entwickler haben 16,5 Milliarden Token veröffentlicht, von denen ein großer Teil im Umlauf ist. Dies lässt kein signifikantes Wachstum erwarten, obwohl es nicht immer so war. Anfangs war der Wert der Münze ungefähr Null, aber im Sommer 2017 zeigte „Verge“ zum ersten Mal einen deutlichen Anstieg von 0,00019 auf 0,00039. Ende Dezember wurde ein neuer Rekord – $ 0,2619 erreicht, aber dann begann der Preis der Token zu sinken.

Die Besonderheit von Mining Verge-Münzen.

  • Anzahl der Blöcke vor der Neuberechnung der Komplexität: eins;
  • Erzeugung des Blocks – 0,5 Minuten;
  • verfügbares Erzeugungsprotokoll: POW;
  • aktueller Algorithmus: blake2s, groestl, scrypt, lyra2rev2, x17;
  • Belohnung: 12,5 Tausend;
  • die Anzahl der Blöcke derzeit: 297418;
  • tatsächliche Komplexität: 259.68516369.

Verge (XVG) Vorteile

Die Plattform hat eine minimale Provision und hat auch keine allgemeine Struktur, die alle Prozesse steuert. Es ist möglich, fünf verschiedene Mining-Algorithmen zu verwenden, und der Wert der Belohnung wird durch die Gesamtzahl der generierten Blöcke bestimmt. Verge hat die höchste Vertraulichkeit und verwendet aktiv fortschrittliche Verschlüsselungsmethoden.

Alle Operationen werden ohne großen Aufwand durchgeführt. Bevor Sie beginnen, sollten Sie die notwendige Software für Ihre eigene Brieftasche installieren, und dann wird die Blockchain-Technologie in die Arbeit einfließen. Alle Operationen werden sofort ausgeführt, was für den Benutzer sehr praktisch ist.

Verge Perspektiven

Verge Perspektiven

Die Einschätzung der Aussichten dieser Kryptowährung basiert auf folgenden Merkmalen:

  • die Effizienz der Geschäfte – fünf Sekunden nach der Transaktion ist kein Rekord, aber es ist ein anständiger Indikator;
  • das Projekt wird nicht von Regierungsbehörden und großen Investoren kontrolliert;
  • das Vorhandensein von Open Source;
  • konstruktive Unterstützung durch die Community – die Unterstützung des Entwicklungsteams sind Plattformnutzer und internationale Communities;
  • langjährige Präsenz auf dem Markt, die im Bereich der Kryptoindustrie als Vorteil angesehen werden kann;
  • die Fähigkeit, private intelligente Verträge auszuführen;
  • eine effektive Maske der Anonymität sowie die Verfügbarkeit von zuverlässigem Speicher auf mehreren Betriebssystemen.

All dies erlaubt uns, über die guten Aussichten der digitalen Währung global zu entscheiden. Coins Verge sind am besten für Benutzer geeignet, die maximale Privatsphäre für Transaktionen zu schätzen wissen, da alle Datenelemente des Systems geschützt sind. XVG kann auch als ein gutes digitales Anlagevermögen für langfristige Investitionen betrachtet werden.

Wie erstelle ich eine Brieftasche?

Benutzer haben Zugriff auf verschiedene Möglichkeiten, eine Brieftasche zu öffnen. Eine der guten Möglichkeiten – zwei Portemonnaies auf einmal zu haben, zum Beispiel QT und Electrum. Die erste ist für die Durchführung zusätzlicher Operationen geeignet und die zweite ist optimal für tägliche Transaktionen.

Electrum hat einen offenen Code und fungiert als eine leichte Version von Bitcoin Wallet. Es ermöglicht Ihnen, die notwendigen Operationen sofort auszuführen (6-10 mal schneller als Analoga) und erfordert keine besonderen Fähigkeiten im Management. Unübertroffene Effizienz wird durch den Einsatz der SPV-Technologie erklärt, bei der die Blockchain nicht heruntergeladen werden muss, sodass Sie Transaktionen ohne diese Transaktion bestätigen können.

Beide Geldbörsen sind gut für den XVG-Speicher geeignet, da es zu riskant ist, dies bei Krypto-Tauschbörsen zu tun.

Wo kaufen Verge (XVG)?

Wo kaufen Verge (XVG)?

Wie andere Krypten können auch „Verge“ -Münzen bei speziellen Kryptowährleistungsquellen wie YoBit oder Bina gekauft werden, aber um das Geschäft durch Zahlung von Fiat-Geld zu machen, wird es nicht funktionieren. Daher müssen Sie zuerst Ester oder Bitcoins kaufen und dann den Cryptowechsel durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.